Ascona Sand W im Online-Shop

Frauen, die gern im Sommer einen weichen, luftdurchlässigen Schuh tragen möchten, erhalten mit dem kybun-Modell „Ascona“ einen interessanten Schuh. In Farbe „sand“ gefertigt, bietet er alle Vorzüge des Luftkissenschuhs. Für die Schuh-Oberseite hat der Hersteller mehrere Materialien in einem interessanten Mix verarbeitet. Die Stepp-Nähte tragen zum Gesamtbild des kybun Schuhs bei. Das Nahtmaterial in türkis bringt zudem einen schönen, dezenten Farb-Effekt. Als kleine Zugabe werden bei jedem Modell „Ascona“ zusätzlich Schnürbänder in türkis beigelegt. Somit kann der Schuh auch in eine etwas modifizierte farblichen Darstellung verändert werden.

Einige sehr hilfreiche Ideen wurden bei der Gestaltung umgesetzt. So hat die Fersen-Partie des kybun Modells „Ascona“ eine Verstell-Möglichkeit, zu regulieren über Klettverschluss. In der Anwendung braucht man diese Einstellung nur ein einziges Mal vornehmen. Sobald die Ferse den Gegebenheiten des Fußes angepasst wurde, sitzt der Fuß automatisch bei jeder Nutzung richtig im Sohlenbett.

Mit einem Schnür-Band, welches über die verschiedenen Schlaufen des Schuhs eingefädelt ist, lässt sich dieses Modell besonders leicht an-und ausziehen. Somit gehört das aufwendige Schleife-Binden der Vergangenheit an. Es muss lediglich der Schnell-Spann-Verschluss zum Fuß hin verschoben werden. So sitzt der Schnürfaden entsprechend fest und der Schuh sicher am Fuß.

Die Anwendungsbereiche für den kybun Schuh „Ascona“ sind sehr vielseitig. Neben der üblichen Nutzung bei den täglichen Wegen in der Stadt eignet sich der „Ascona“ auch besonders gut für Ausflüge in die Natur. Die 100% weich-federnde kybun-Sohle, welche ausgezeichnete gesundheitsfördernde Wirkungen möglich macht, ist Ihnen auch hier ein treuer Begleiter. In farblicher Abstimmung ist die Sohlenfarbe in creme-weiß gehalten. Auch Frauen, welche auf „großem Fuß“ leben, können den kybun Schuh „Ascona“ tragen. Der Hersteller fertigt dieses Modell bis zu Größe 43 an.

Parallel dazu bietet kybun ein direkt vergleichbares Herren-Modell an: Den kybun Schuh „Interlaken“. Die Grundkonzeption ist zum Frauenmodell „Ascona“ identisch. Lediglich die geänderte farbliche Umsetzung und natürlich die Anwendung des Herren-Größenschlüssels unterscheidet beide Modelle.