Ihr kybun Shop in Berlin: COEO – Haus der Guten Taten

Sie wohnen in Berlin oder Umgebung und möchten gerne mehr zu den kybun Produkten erfahren? Dann sind Sie bei dem kybun Händler COEO – Haus der Guten Taten“ genau an der richtigen Adresse!

Denn neben einer Vielzahl an unterschiedlichsten Produkten zählen seit 2014 auch die kybun Schuhe und Matten zu unserem Sortiment! Hier erwartet Sie eine große Auswahl an Schuhen, die Sie in unserem Laden Probelaufen können – Von den Klassikern bis hin zu den neusten kybun Bestsellern haben wir alles da!

Zu finden sind wir seit dem 14. August 2019 im DAS SCHLOSS in Berlin-Steglitz  (Schloßstraße 34, 12163 Berlin)  im Untergeschoss! Wir haben Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr für Sie geöffnet!

 

Was steckt hinter dem Namen „COEO-Haus der Guten Taten?“

Das „Haus der Guten Taten“ wurde 2010 als gemeinnütziger Einzelhandel in Berlin gegründet. Gründer und Gesellschafter verfolgen eine alternative Geschäftstheorie, in der es nicht um die unternehmerische Gewinnmaximierung, sondern um ein an christlichen Werten orientiertes Handeln geht.

Dabei versteht sich COEO als ein überkonfessionelles und weltoffenes Unternehmen, das als Gemeinschaft von Christen und Nicht-Christen agiert. Der Name COEO wird hergeleitet von dem lateinischen Wort „Coire„, was soviel bedeutet wie „zusammenkommen“ – so ist COEO ein Zusammentreffen von vielen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion und Weltanschauung, die gemeinsam Gutes tun wollen!

COEO unterstützt den Verkauf von Produkten aus Werkstätten für Menschen mit Behinderungen und kleinfamiliären Strukturen sowie Waren aus dem fairen Handel. Als vollumfängliches gemeinnütziges Unternehmen hat es sich dazu verpflichtet, alle Gewinne entweder in die Entwicklung des Unternehmens zu stecken oder an ausgewählte soziale Projekte zu spenden.

Zudem bildet COEO Menschen mit Behinderung aus und bietet ihnen so als Integrationsbetrieb Arbeitsplätze auf dem sogenannten „ersten Arbeitsmarkt“.

Wir sind der Überzeugung, dass die von COEO gelebten Werte, „aus Liebe zu den Menschen“, „Potentiale entfalten“, „lebensfroh handeln“ und „sinnstiftend inspirierend“ viele Menschen teilen und unterstützen möchten – Durch einen Besuch bei uns im „Haus der Guten Taten“ können Sie genau das tun!

 

ANFAHRT

MIT BUS UND BAHN

Mit der U‑Bahn: U9 bis „Rathaus Steglitz“, dann Ausgang „das Schloss“
Mit der S‑Bahn: S1 bis „Rathaus Steglitz“
Mit dem Bus: Linien 170, 186, 188, 282, 283, 284, 285, 380, M48, M82, M85, X83

 MIT DEM AUTO

A103 Abfahrt Filandastraße, Abfahrt Schlossstraße
Adresse für das Navigationssystem: Grunewaldstraße 3, 12165, Berlin